Neue D1 erreicht dritten Turniersieg in Folge!

Am vergangenen Samstag waren unser Jungs des Jahrgangs 2004 bei TuS 08 Rheinberg zu Gast und spielten mit sieben weiteren Teams um den ersten Platz.
Anders als zuletzt, kam das Team überhaupt nicht gut ins Turnier, denn das erste Spiel gegen Rumeln Kaldenhausen verlor man völlig unnötig durch einen Standart mit 0:1, obwohl man selbst Torchancen für 2 Spiele hatte.
In den beiden folgenden Gruppenspielen zeigten unsere Jungs ein anderes Gesicht und schlugen den SC Buschhausen (6:0) und den Gastgeber (5:0) mehr als deutlich.
Da das Team aus Kaldenhausen aber ebenfalls ohne Punktverlust blieb, traf man als Gruppenzweiter, auf den ersten der anderen Gruppe.
Gegenüber im Kampf um den Finaleinzug stand uns der SV Millingen, gegen die wir nach der Hälfte der Spielzeit mit 2:0 in Führung gehen konnten.
Doch auch die spielstarken Millionäre wollten mit aller Macht ins Finale und konnten zwei Minuten vor Schluss ausgleichen.
Ein weiteres Tor unsererseits in der regulären Spielzeit sorgte dafür, dass unsere Jungs nicht erneut ein 9-Meterschießen benötigten, um ins Finale zu gelangen.
Im letzten Spiel um den ersten Platz, siegte man zwar knapp mit 1:0, jedoch hatte unserer Gegner aus Neukirchen Hülchrath keine Chance auf den Turniersieg.
Glückwunsch Jungs, weiter so!

— mit Dominik Kratzer und Ayhan Aydın.

----------------------------------------------------------
2004er Siegen beim "Andreas Hübner-Cup" in Oberhausen!

Gestern waren unsere 2004er Jungs beim Post SV Oberhausen zu Gast und konnten trotz erschwerter Bedingungen den ersten Platz des Turnieres belegen.
Dadurch das 2 Teams nicht zum Turnier erschienen und der Plan kurzfristig für 10 Mannschaften umgeschrieben werden musste, begannen die ersten Spiele mit 45 minütiger Verspätung und ansteigender H... Mehr anzeigen

fabelhaft mit Dominik Kratzer und Ayhan Aydın hier: Post SV Oberhausen 1931 e.V.

----------------------------------------------------------

U12 siegt beim Benefizturnier in Lohberg!

Beim gestrigen Benefizturnier des RWS Lohbergs zu Gunsten der "Not-Opfer-Hilfe Bonn Fide e.V.", konnte das neuformierte Team des Jahrgangs 2004 alle 5 Spiele und somit auch den Turniersieg für sich entscheiden.
Gleichzeitig trug man dazu bei, dass der Hilfsorganisation eine Summe über 700€ für ihre Hilfsprojekte überreicht werden konnte.

Glückwunsch zum Turniersieg an unsere Jungs und ein Lob an den Gastgeber für dieses soziale Engagement und die Organisation des Benefizturnieres.
freudig mit Dominik Kratzer und Ayhan Aydın hier: RWS Lohberg.

 

--------------------------------------------------------

Ordentliche uns sehr engagierte Leistung beim stark besetzten Hallenturnier des FC Remscheid.
Nur der Turniersieger vom Wuppertaler SV konnte uns bei je 20 Minuten Spielzeit bezwigen. 🏆
Nun geht es so langsam aus das "Saisonfinale" zu...
zufrieden hier: Remscheid.

Ein Tag nach dem erfolgreichen Start in die Rückrunde (7:1 Heimerfolg gegen SV Hamborn 90) traf sich die Mannschaft bei „athletics-sport in Oberhausen.
Hier schwitzen unsere Jungs außerhalb des Fußballplatzes gemeinsam bei einem 90 minütigen Kickboxtraining und hatten trotz kräftezerrender Übungen sichtlich Spaß bei dieser anderen Art von „Zweikampftraining“. ;-)
Wir bedanken uns bei Peter von "athletics-sport" für die Durchführung dieser Einheit.

 

 

 

 

 

 

Aktualisiert

21.06.2016

 

Bevorstehende Termine

_____________

Datum   06.2016

 

Treffpunkt: Uhr  
 

Anstoß:  Uhr       

 

Spielort:

 

 

PLZ

 

-------------------------------------

Turnier
SA 25.06.16

 

Gelsenkirchen

 

Treffpunkt:  

13:00 Uhr